Medici Living
MEDICI LIVING
Folgen

Mein Zimmer ist kalt. Warum funktioniert die Heizung nicht?

Die Verwaltung der Heizung obliegt grundsätzlich der Hausverwaltung. Diese wird die Heizung erst einschalten sobald eine bestimmte Außentemperatur erreicht wird. Die offizielle Heizperiode beginnt am 01.10. eines jeden Jahres und endet am 30.04. des Folgejahres. Deshalb ist es möglich, dass in den Sommermonaten Deine Heizung ausgeschaltet ist.

Leider sind wir nicht im Stande, die Heizung während den Sommermonaten hochzufahren. Sobald die Außentemperaturen es gemäß Gesetzgeber erforderlich machen, wird die Hausverwaltung die Heizung anstellen.

Zu Beginn der Heizperiode ist es normal, dass die Heizung etwas länger braucht um warm zu werden, dies ist kein Defekt und sollte sich nach einiger Zeit von selbst beheben.

Falls ein tatsächlicher Defekt der Heizung vorliegt, bitten wir Dich unverzüglich eine Anfrage für unseren Support zu erstellen. Logge Dich dazu mit Deiner Email und Deinem Passwort in unserem Kundencenter ein und versuche uns bei der Lösung des Problems zu unterstützen, in dem Du die folgende Checkliste durchgehst und die Fragen beantwortest:

 

  1. Ist die Heizung auf höchster Stufe aufgedreht? - J/N - bei NEIN bitte voll aufdrehen und dann nochmal prüfen
  2. Hängen Vorhänge oder stehen Möbel vor dem Heizkörper? – J/N – bei JA bitte den Heizkörper freiräumen
  3. Liegt das Problem in allen Zimmer vor? – J/N
  4. Bleibt die Heizung komplett kalt? – J/N
  5. Zeigt die Heizanlage einen Fehlercode an? - J/N – bei JA, den Code bitte angeben
  6. Werden die Rohre zum Heizkörper warm? - J/N
  7. Wenn nur der untere Teil des Heizkörpers warm wird oder blubbernde Geräusche wahrzunehmen sind, muss diese entlüftet werden, dies funktioniert wie folgt:

• Du benötigst eine Schale, ein Handtuch sowie ein Vierkantschlüssel oder auch eine Rohrpumpenzange
• Handtuch unterhalb des Ventils auslegen, um herausströmendes Wasser aufzufangenden, Vierkantschlüssel oder die Zange nehmen und das Ventil vorsichtig lösen
• Heizung auf die höchste Stufe 5 stellen und halten Sie zeitgleich einen Schüssel unter das Ventil
• kurz warten bis ein Zischen kommt. Es ist normal, wenn bei diesem Prozess ein wenig Wasser aus dem Ventil läuft. Aus diesem Grund sollte die Schüssel bereitgehalten werden
• Irgendwann ist die Luft aus der Heizung entwichen, jetzt läuft nur noch Wasser aus der Heizung hinaus
• das Ventil mit dem Vierkantschlüssel oder der Zange wieder handfest schließen

Wenn das Entlüften des Heizkörpers keinen Erfolg bringt, werden wir der Hausverwaltung Bescheid geben.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Möchtest du eine Support Anfrage stellen? Dann kannst du dich hier in deinem Medici Living Kundencenter anmelden

(You want to create a support ticket? Login in to your Medici Living Account and create a ticket in the customer area)
Copyright ©2012-2015 Medici Living Digital Services GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Zendesk